11. ADAC Retro Rallye Grönegau 15.05.2021 abgesagt

Veröffentlicht von

Der Veranstalter schreibt auf Facebook:

Leider müssen wir die für den 15.05.2021 geplante 13. Rallye Grönegau wegen der leider immer noch aktuellen Coronalage absagen.
Da das Coronavirus noch immer unseren Alltag bestimmt und uns trotz großer und größter Einschränkungen, weiterhin fest im Griff hat und wir immer noch nicht, auch mit dem bis dato schon Erreichten, das Leben leben können und dürfen, wie wir es noch vor einiger Zeit gewohnt waren, sehen wir uns auch dieses Jahr leider gezwungen, unsere für den 15.05.2021 geplante 13. Rallye Grönegau abzusagen.
Wir hoffen inständig auf ein baldiges Ende der Coronaplage und wünschen uns, wie ihr und alle Anderen auch nichts sehnlicher, als einen raschen Erfolg in der Bekämpfung dieses unsäglichen Virus und darauf, dass wir alle gesund und munter im nächsten Jahr, zu der dann hoffentlich, endlich wieder stattfindenden 13. Rallye Grönegau im Rallyezentrum wieder am Start sind. Wir sind Teil eines so spannenden Sports und ich mir bin sicher, wir werden zusammen auch diese Sonderprüfung in persönlicher Bestzeit absolvieren, um dann im nächsten Jahr hoffentlich endlich ohne Einschränkungen am Start zu sein.
Bis dahin: bleibt Gesund und uns und dem Rallyesport gewogen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.