In eigener Sache …

Veröffentlicht von

Wir zählen die Tage bis zum Rallyesprint in Bremerhaven. Das Auto ist fertig und wartet auf den Einsatz. Danke an unseren Sponsor, dem Autohaus Buschmann in Herford und Espelkamp.
Fahrer und Beifahrer freuen sich unheimlich, sind aber auch leicht nervös, seit über 30 Jahren nicht mehr im Rallyeauto gesessen. Der Beifahrer muss noch 5 kg abnehmen, dass der Rennanzug passt.
Ist alles noch so wie früher? Gibt es noch die Stempeluhren oder ist heute auch dieses elektronisch geregelt? Schaffen wir das, so exakt durch die Lichtschranken zu fahren? Der Bernd wird uns noch vorher einen Anfängerkurs geben. Wir werden sehen, was daraus wird. Vielleicht treffen wir uns in Bremerhaven im Fahrerlager.
Astra OPC 1

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.