Eine schöne Idee …

Veröffentlicht von

Der 49. und 50. Rallyesprint des Sportfahrer Clubs Bremerhaven e.V. im ADAC wird auch in diesem Jahr auf Eintrittsgelder verzichten und statt dessen um freiwillige Spenden für zwei wunderbare Einrichtungen zu Gunsten erkrankter Kinder bitten.
Das „Kinderhospiz Cuxhaven-Bremerhaven e.V.“ sowie die niederländische „Smile per mile“-Foundation würden sich über reges „Füttern“ der aufgestellten Spendenboxen freuen.
Als Highlight werden in der Mittagspause einige Teilnehmer ihre Copiloten gegen Bewohner des Kinderhospizes Cuxhaven-Bremerhaven e.V. tauschen und in gemäßigtem Renntempo ein paar Runden auf dem Kurs drehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.